Montag, 20. Februar 2017

Ehrenzeichen für Südtiroler

Am heutigen Andreas-Hofer-Tag wurden in Innsbruck drei Südtiroler mit dem Ehrenzeichen des Landes Tirol geehrt. Persönlich entgegennehmen konnte die Auszeichnung allerdings nur Sr. Elisabeth Pfattner.

Badge Local
Foto: © D

Die Ehrenzeichen werden alljährlich am 20. Februar, dem Todestag Andreas Hofers, an Persönlichkeiten aus Tirol und Südtirol vergeben. So auch am Montag wieder im Riesensaal der Hofburg in Innsbruck.

In diesem Jahr sind die Geehrten Sr. Dr. Elisabeth Pfattner, die Provinzoberin der Barmherzigen Schwestern, Dr. Georg Rammlmair, u.a. langjähriger Präsident des Weißen Kreuzes, sowie Josef Kreuzer, der im Jänner verstorbene Richter und Kunstmäzen.

Das Ehrenzeichen von Josef Kreuzer wurde von einem Familienmitglied entgegengenommen. Georg Rammlmair konnte es nicht entgegennehmen, weil er im Iran weilt.

Das Ehrenzeichen des Landes Tirol 2017 wurde verliehen an:

Michael Forcher, Historiker und Verleger aus Innsbruck

Ingeborg Freudenthaler, Unternehmerin und Wohltäterin aus Inzing

Margarethe Hochleitner, Professorin für Gendermedizin an der Medizinischen Universität Innsbruck

Ernst Jäger, ehemaliger Generalvikar der Diözese Innsbruck

Josef Kreuzer (+), Unternehmer, Richter und Kunstmäzen aus Bozen
(Beschlussfassung am 12. Jänner, verstorben am 15. Jänner)

Elisabeth Pfattner, Ärztin der Palliativmedizin in Meran und Vorstandsmitglied des Fördervereins „Lights of Africa“

Otto Plattner, Hotelier und Ehrenpräsident der Original Tiroler Kaiserjägermusik, Innsbruck

Georg Rammlmair, Primar der Anästhesieabteilung und Intensivmedizin des Krankenhauses Brixen sowie ehemaliger Präsident des Südtiroler Weißen Kreuzes

Christian Ruetz, Unternehmer in Kematen (A) und Gründer der Brotbruderschaft

Gabriele Schiessling, ehemalige Vizepräsidentin des Tiroler Landtages, Innsbruck

Eva Schlegel, Künstlerin und ehemalige Professorin für Kunst und Fotografie an der Akademie der bildenden Künste in Wien

Reinhard Schretter, Unternehmer in Vils und ehemaliger Präsident der Tiroler Industriellenvereinigung

Franziska Weinberger, Künstlerin aus Innsbruck

ch/stol

stol