Mittwoch, 11. Dezember 2013

Ein Alexander-Koester-Museum in Klausen?

Klausen: Alexander Koester (1864 bis 1932) gilt als bedeutendster Vertreter der Klausner Künstlerkolonie. Er war nach seinem Kunststudium an der Karlsruher Akademie der Liebe wegen nach Klausen gezogen. Die Gemeindeverwaltung Klausen bemüht sich nun, seine Werke nach Klausen zu holen.

stol