Mittwoch, 09. März 2016

Ein Kilo Kokain in den Brüsten

Dieses Versteck ist neu: In ihren Brüsten brachte eine Frau Kokain nach Frankfurt – verpackt in Implantaten. Die außergewöhnliche Drogenbotin wurde festgenommen.

Eine Kolumbianerin wollte ein Kilo Kokain nach Deutschland schmuggeln - versteckt in ihren Brustimplantaten.
Eine Kolumbianerin wollte ein Kilo Kokain nach Deutschland schmuggeln - versteckt in ihren Brustimplantaten. - Foto: © APA/DPA

stol