Sonntag, 15. März 2020

Ein neuer Bewohner für Südtirol

Seit ein paar Jahrhunderten ist der Goldschakal auf Wanderung – und diese hat ihn von Marokko bis nach Südtirol gebracht. Das Amt für Jagd und Fischerei erklärt, was es mit diesem neuen Bewohner der Südtiroler Wälder auf sich hat.

Vor 15 Jahren wurde der Goldschakal erstmals in Südtirol gesichtet.
Badge Local
Vor 15 Jahren wurde der Goldschakal erstmals in Südtirol gesichtet. - Foto: © gh

stol