Montag, 08. März 2010

„Ein Präzedenzfall, der nach Rekurs schreit“

Die Landesregierung fühlt sich nicht für die Schäden verantwortlich, die ein Mittelschüler seiner Schulkameradin zugefügt hat, indem er ihr ein Bein stellte.

stol