Montag, 8. Februar 2021

Tamara Lunger: „Eine Expedition, die als Traum begann und als Albtraum endete“

Die Winter-Expedition zum K2 im Himalaya, dem schwierigsten aller Achttausender, ist für Tamara Lunger zum Albtraum geworden, schreibt die Extrembergsteigerin aus Gummer: Sie ist wohlbehalten im Basislager angekommen und will dem K2 nun den Rücken kehren.

Tamara Lunger schreibt auf Facebook, die schlimmen Erfahrungen am K2 haben ihre Liebe zum Bergsteigen getrübt. - Foto: © facebook/Tamara Lunger









kn

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by