Montag, 11. September 2017

Eine neue Nase für Sissi

Rund 700 Euro kostete die neue Marmornase der Kaiserin-Elisabeth-Statue, die im gleichnamigen Park in der Nähe der Postbrücke steht. Die Restaurierungsarbeiten wurden vom Meraner Männergesangverein gestiftet. Bürgermeister Paul Rösch und Elmar Gobbi, Leiter der Dienststelle Bibliotheken, Museen und Archive bedankten sich am Montag offiziell im Namen der Stadtverwaltung beim Obmann des MGVs Peter Berger.

Die Statue der Kaiserin ist nun wieder komplett. Foto: Gemeinde Meran
Badge Local
Die Statue der Kaiserin ist nun wieder komplett. Foto: Gemeinde Meran

stol