Mittwoch, 10. Mai 2017

Eine neue Wellnessoase in Meran

Das „Hotel Therme Meran“ hat in nur knapp 3 Monaten ein Sky Spa errichtet. Nun wurde die neue Wellnessoase offiziell eröffnet und vorgestellt.

Das Sky Spa auf dem Dach des "Hotel Therme Meran". Foto: DLife
Badge Local
Das Sky Spa auf dem Dach des "Hotel Therme Meran". Foto: DLife

Auf rund 3200 Quadratmetern erstreckt sich die neue Wellnessoase auf dem Dach des „Hotel Therme Meran“. 

Von Fitnessräumen über mehrere Pools, Beauty-Kabinen, mehrere Saunen bis hin zu einer ärztlichen Betreuung: Das Angebot ist vielfältig. 

 

Das Sky Spa wurde in der Rekordzeit von knapp 3 Monaten errichtet: Am 8. Jänner schloss das Hotel, zu Ostern stand das Sky Spa den Gästen bereits zur Verfügung.

Unter anderem Landeshauptmann Arno Kompatscher und der Meraner Bürgermeister Paul Rösch zeigten sich bei der Eröffnung begeistert. „Wir müssen Champagner werden“, proklamierte der Erste Bürger und fügte an: „Um das alte Flair Merans wiederherzustellen, braucht es nicht Masse, sondern Qualität wie diesen Bau. Als Bürgermeister sage ich: Wir sind stolz auf dieses Hotel.“

D/ki

Den vollständigen Artikel und alle Hintergründe gibt es in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts "Dolomiten".

stol