Freitag, 08. Februar 2019

Eine Tote und 16 Verletzte bei Zugunfall nahe Barcelona

Bei einem neuen Zugunglück in der Nähe von Barcelona ist eine Passagierin ums Leben gekommen. Weitere 16 Menschen seien verletzt worden, als zwei S-Bahnen am Freitagabend frontal zusammenstießen, teilte der Zivilschutz von Katalonien mit. Der Unfall ereignete sich demnach zwischen den Gemeinden Sant Vicenc de Castellet und Manresa knapp 50 Kilometer nordwestlich von Barcelona.

Eine Frau ist bei dem Unglück getötet worden.
Eine Frau ist bei dem Unglück getötet worden. - Foto: © shutterstock

stol