Montag, 04. Mai 2020

Einhalten der Sicherheitsmaßnahmen: „Es liegt an uns allen!“

Die Zahl der Neuinfizierten sinkt täglich, immer mehr Personen dürfen die Quarantäne verlassen, mit dem heutigen Montag öffnen zahlreiche Betriebe wieder ihre Türen – und schon werden vielerorts die Warnungen zum dringenden Einhalten der Sicherheitsmaßnahmen in den Wind geschlagen.

Das Tragen des Mundschutzes außer Haus wird von vielen nicht eingehalten.
Badge Local
Das Tragen des Mundschutzes außer Haus wird von vielen nicht eingehalten. - Foto: © shutterstock
Das verlängerte Wochenende des 1. Mai hat viele Südtiroler ins Freie gelockt: Sie dürfen seit vielen Wochen endlich wieder lange Spaziergänge und kleine Wanderungen unternehmen oder auch eine Radtour machen, natürlich immer unter strenger Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen, also das Tragen eines Mundschutzes, Einhalten des Mindestabstands sowie Vermeiden von Menschenansammlungen.



Doch schon in diesen ersten Tagen wurden unter anderem in den sozialen Medien immer wieder Stimmen laut, dass sich viele nicht an die Maßnahmen halten würden.

Unverantwortliches Verhalten mache eine erneute Schließung jedoch unausweichlich, betonte auch Landesrat Philipp Achammer.

‼️ Ich bekomme in diesen Tagen immer wieder Rückmeldungen, dass sich scheinbar nicht wenige Personen jetzt schon kaum an...

Pubblicato da Philipp Achammer su Domenica 3 maggio 2020

stol

Schlagwörter: