Sonntag, 02. Juni 2013

Einsatzkräfte hoffen auf Entspannung in Tirol

Nach dem intensiven Dauerregen und der prekären Hochwassersituation im Tiroler Unterland haben die Einsatzkräfte Sonntagabend auf eine Entspannung der Situation in den Nachtstunden gehofft.

stol