Mittwoch, 22. Juli 2020

Eisacktal: Startschuss für Umweltprüfung der neuen Stromtrasse

Im Zuge der Planungsarbeiten für die Erneuerung der Hochspannungsleitungen im Eisacktal hat die TERNA AG nun eine Machbarkeitsstudie bei der Landesagentur für Umwelt und Klimaschutz hinterlegt, um sie einer strategischen Umweltprüfung zu unterziehen.

Meilenstein der Südtiroler Stromversorgung: Die Reorganisation des Hochspannungsnetzes im Eisacktal (im Bild rund um Brixen).
Badge Local
Meilenstein der Südtiroler Stromversorgung: Die Reorganisation des Hochspannungsnetzes im Eisacktal (im Bild rund um Brixen). - Foto: © Terna S.p.a.

lpa