Dienstag, 26. November 2019

Eisbären-Nachwuchs im Tiergarten Schönbrunn

Der Tiergarten Schönbrunn freut sich über Nachwuchs bei den Eisbären. Weibchen Nora wurde bereits am 9. November erstmals Mutter, sie brachte Zwillinge zur Welt. Ein Tier starb noch am Tag der Geburt. Die Jungtiersterblichkeitsrate bei Eisbären ist hoch. „Deshalb drücken wir die Daumen, dass alles gut geht“, meinte Tiergartendirektorin Dagmar Schratter in einer Aussendung am Dienstag.

Erstes Kuscheln in der Wurfbox.
Erstes Kuscheln in der Wurfbox. - Foto: © APA (TIERGARTEN SCHÖNBRUNN) / UNBEKANNT

apa

Alle Meldungen zu: