Donnerstag, 14. Januar 2021

Eislaufplatz der Therme Meran bleibt geöffnet

Kinderaugen strahlen weiter: der Eislaufplatz am Thermenplatz bleibt bis 24. Januar geöffnet. Da vor allem Kinder in diesen Wochen dringend Abwechslung benötigen, hat die Therme Meran entschlossen den Eislaufplatz, unter Einhaltung aller Sicherheitsvorkehrungen, offen zu halten.

Kleine und große Hobbyeisläufer können weiterhin ihre Kufen auf dem Eislaufplatz der Therme Meran schwingen.
Badge Local
Kleine und große Hobbyeisläufer können weiterhin ihre Kufen auf dem Eislaufplatz der Therme Meran schwingen. - Foto: © Therme Meran
Da auch dieses Jahr der Eislaufplatz sehr gut bei der Bevölkerung ankommt und die Bewohner von Meran und Umgebung gerne in der frischen Luft Eislaufen, bleibt der Eislaufplatz bis 24. Januar geöffnet.

„Uns liegt besonders am Herzen, dass sich unsere Gäste wohl und sicher fühlen“, so der Betreiber des Eislaufplatzes und Inhaber von Icefantasy Günther Alber. Um Menschenansammlungen zu vermeiden und die Hygienemaßnahmen einzuhalten wurde die maximale Besucherzahl auf 50 Personen festgelegt, somit haben die Eisläufer auch mehr Platz für ihre Kuvenschwünge.

Der Eislaufplatz ist von Montag bis Freitag von 14 bis 19 Uhr und Am Wochenende von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Montags und Freitags von 15:30 bis 16:30 Uhr und Samstags von 10 bis 11 Uhr wird ein Eislaufkurs mit Kinderbetreuung angeboten.

stol