Samstag, 11. Februar 2017

Eklat und Ultimatum der Hausärzte

Beim Treffen der Landesdelegation mit den 4 Hausärzte-Gewerkschaften soll es am Freitag zu einem Eklat gekommen sein, wie das Tagblatt "Dolomiten" in der Samstag-Ausgabe berichtet. Auslöser war eine Mail, die Delegationsleiter Michael Mayr 2 Stunden nach Verhandlungsbeginn herauszog und den Hausärzte-Gewerkschaftern unter die Nase rieb.

Foto: © shutterstock









stol