Montag, 28. Juni 2021

„Eklatanter Verdacht“ auf islamistisches Motiv in Würzburg

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann sieht einen „eklatanten Verdacht“ auf einen islamistischen Hintergrund bei der Messerattacke von Würzburg. „Es spricht sehr viel angesichts dessen, was wir aufgefunden haben, dafür, dass es sich um eine islamistisch motivierte Tat handeln könnte“, sagte der CSU-Politiker am Sonntagabend im „Bild live“-Talk „Die richtigen Fragen“.

Fassungslosigkeit in Würzburg: In diesem Geschäft begann der Angreifer seinen schreck - Foto: © APA/dpa / Karl-Josef Hildenbrand









apa/stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen