Freitag, 23. März 2018

Emilia Romagna: Anlageberater verspielt Kundengelder

Die Finanzwache von Forlí in der Emilia Romagna hat am Freitag einen Anlageberater auf freiem Fuß angezeigt: Der Mann hat gestanden, 2 Millionen Euro innerhalb von eineinhalb Jahren verspielt zu haben, die ihm Kunden als Investition anvertraut hatten.

stol