Donnerstag, 09. September 2021

Ende der Fahrt für die SAD? Das ist der Plan von Ingemar Gatterer

Ausgebremst! Die SAD-Linienbusse könnten in den nächsten 10 Jahren von Südtirols Straßen verschwinden, denn bei der Ausschreibung der Konzessionen geht der Platzhirsch vorerst leer aus. Die Gewinner könnten aber die wahren Verlierer sein, sagt SAD-Mehrheitseigner Ingemar Gatterer voraus. + Von Ulrike Huber

„Das ist der Grundfehler und der Skandal“: SAD-Mehrheitseigentümer Ingemar Gatterer gibt sich nicht geschlagen.
Badge Local
„Das ist der Grundfehler und der Skandal“: SAD-Mehrheitseigentümer Ingemar Gatterer gibt sich nicht geschlagen. - Foto: © DLife/RM

„Ich bin der erste, der mit lachendem Gesicht geht und etwas anderes macht“, sagt der kämpferische Pusterer Unternehmer.

uli