Dienstag, 06. März 2018

Eppan: Frau nach Unfall in Fahrzeug eingeklemmt

Am Dienstagabend ist es an der Kreuzung in Richtung St. Michael/Eppan auf der Höhe des Möbelhauses Planer zu einem Unfall gekommen. Eine der Lenkerinnen musste von den Einsatzkräften mit schwerem Bergegerät aus dem Auto geholt werden.

Foto: FFW St. Michael/Eppan
Badge Local
Foto: FFW St. Michael/Eppan

Der Unfall ereignete sich gegen 19.50 Uhr, als 2 Fahrzeuge an der Kreuzung der Weinstraße zusammenprallten.

Wie der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr von St. Michael, Andreas Zublasing, STOL gegenüber berichtet, stellte sich beim Eintreffen der Wehrmänner heraus, dass eine der Lenkerinnen in ihrem Fahrzeug eingeklemmt war. Sie musste mit schwerem Bergegerät aus dem Auto geholt werden.

Im Einsatz standen das Weiße Kreuz Überetsch mit 2 Einsatzfahrzeugen sowie der Notarzt von Bozen. Die beiden Lenkerinnen wurden mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus von Bozen gebracht.

Die Carabinieri haben die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 21.15 Uhr war der Einsatz beendet.

stol

stol