Montag, 29. Juni 2015

Er wollte "arme Teufel" nach Norden schleusen: aufgeflogen

Im Zuge von verstärkten Kontrollen hat die Polizei einen Tunesier festgenommen, der "ohne Skrupel an der Tragödie der Migranten, die nach Norden streben, verdienen wollte", so der Quästror. 15 Syrer wollte der Mann entlang der A22 über den Brenner schleusen.

Die illegalen Einwanderer wurden in die Bozner Quästur gebracht: Foto: Archiv
Badge Local
Die illegalen Einwanderer wurden in die Bozner Quästur gebracht: Foto: Archiv

stol