Mittwoch, 02. November 2016

Erdbeben: 22.000 Menschen vom Zivilschutz versorgt

Die Erde in Mittelitalien kommt nicht zur Ruhe. Nach dem neuen Erdbeben mit der Stärke 4,8 auf der Richterskala am Dienstagvormittag wurden in den Regionen Marken und Umbrien 22.000 Menschen in den Unterkünften des Zivilschutzes versorgt.

stol