Montag, 13. Januar 2014

Erdbeben lässt Passeier zittern: Keine Schäden gemeldet

Vor dem Schlafengehen wurden am Sonntagabend viele Südtiroler im Umkreis von 50 Kilometern um Moos in Passeier noch einmal richtig wach gerüttelt: Um 21.11 Uhr bebte die Erde.

stol