Mittwoch, 03. August 2011

Erneut Boot mit 330 Flüchtlingen auf Lampedusa eingetroffen

Die italienische Küstenwache hat am Dienstagabend vor der Mittelmeerinsel Lampedusa erneut ein völlig überfülltes Flüchtlingsboot aufgegriffen. Nach Angaben der Behörden kam das 15 Meter lange Boot mit 330 Menschen an Bord aus Libyen und wurde durch drei Schiffe der Küstenwache zu der Insel geleitet.

stol