Mittwoch, 07. Mai 2014

Erneut Probleme am „Costa“-Wrack – Schwimmkasten löste sich

Neue Probleme behindern die Vorbereitung des Abtransports der „Costa Concordia“: Einer der Schwimmkästen, die das Wrack des Kreuzfahrtschiffes für den späteren Abtransport flottmachen sollen, löste sich am Dienstagabend und ragte dann schräg aus dem Wasser, wie Fernsehbilder von der Havariestelle vor der Insel Giglio zeigten.

stol