Sonntag, 28. Februar 2016

Erneute Explosion in russichem Bergwerk: Fünf Opfer Rettungskräfte

Bei einem neuerlichen Unglück in einem Kohlebergwerk in der russischen Arktis sind sechs Menschen ums Leben gekommen. In der Sewernaja-Mine habe sich eine Explosion ereignet, sagte ein Sprecher des Katastrophenschutzministeriums in der russischen Teilrepublik Komi am Sonntag. Fünf der Toten seien Rettungskräfte.

In einem Bergwerk in Russland kam es erneut zu einer Explosion.
In einem Bergwerk in Russland kam es erneut zu einer Explosion. - Foto: © shutterstock

stol