Mittwoch, 13. Januar 2021

Erschreckend! Virus legt ganze Südtiroler Krankenhaus-Abteilung lahm

Obwohl jeder Patient doppelt getestet wird, bricht in einem Spital ein massiver Infektionsherd aus.

Höchste Sicherheitsstufe – und trotzdem findet das Virus seinen Weg ins Krankenhaus. Eine ganze Abteilung musste geschlossen und gereinigt werden.
Badge Local
Höchste Sicherheitsstufe – und trotzdem findet das Virus seinen Weg ins Krankenhaus. Eine ganze Abteilung musste geschlossen und gereinigt werden. - Foto: © shutterstock

Auch in Südtirols Krankenhäusern gelten höchste Sicherheitsstandards, um sich vor dem Coronavirus zu schützen. Und trotzdem wird die Abteilung eines Spitals wie aus dem Nichts plötzlich zum gefährlichen Infektionsherd. Erklären kann sich den Ausbruch bisher noch niemand.

em