Sonntag, 05. März 2017

Erst Promilletest, dann Schwangerschaftstest

Eine betrunkene Autofahrerin hat sich bei einer Verkehrskontrolle in Mainz als werdende Mutter ausgegeben und ihre Lüge erst nach einem Schwangerschaftstest fallen lassen.

Eine betrunkene Autofahrerin hat sich bei einer Verkehrskontrolle in Mainz als werdende Mutter ausgegeben und ihre Lüge erst nach einem Schwangerschaftstest fallen lassen.
Eine betrunkene Autofahrerin hat sich bei einer Verkehrskontrolle in Mainz als werdende Mutter ausgegeben und ihre Lüge erst nach einem Schwangerschaftstest fallen lassen. - Foto: © APA/DPA

stol