Samstag, 01. Juni 2019

Erste-Hilfe-Wettbewerb der WK-Jugend

In Klausen hat am Samstag ein landesweiter Wettbewerb für Erste Hille stattgefunden. Die Jugendlichen im Alter von 12 bis 21 Jahren konnten an verschiedenen Stationen ihr Können messen.

Die Jugendlichen im Alter von 12 bis 21 Jahren konnten an verschiedenen Stationen ihr Können messen. - Foto: Facebook/Weißes Kreuz
Badge Local
Die Jugendlichen im Alter von 12 bis 21 Jahren konnten an verschiedenen Stationen ihr Können messen. - Foto: Facebook/Weißes Kreuz

18 Gruppen nahmen an der Veranstaltung teil: 17 aus Südtirol und eine aus Deutschland. Bei den Wettkämpfen wurden die Jugendlichen in 2 Altersgruppen unterteilt: Gruppe A bildeten die 12- bis 15-Jährigen und Gruppe B die 16- bis 21-Jährigen.

Die Teilnehmer mussten sich in Erste-Hilfe-Maßnahmen messen – sowohl in einem praktischen, als auch in einem theoretischen Teil.

stol

stol