Mittwoch, 01. Oktober 2014

Erster US-Ebola-Patient reiste durch Brüssel

Der erste in den USA mit Ebola diagnostizierte Patient ist auf dem Weg von Liberia nach Texas in der belgischen Hauptstadt Brüssel zwischengelandet.

Foto: © APA/AP

stol