Montag, 03. Juni 2019

Erstmals Goldschakal in Tirol nachgewiesen

Ein neuer Gast der besonderen Art beehrt unsere Nachbarn: Ende Mai wurde im Osttiroler Pustertal erstmals ein Goldschakal nachgewiesen, teilte die Landesverwaltung am Montag mit.

Dieser Goldschakal war im Mai 2014 bei Schlanders in eine Fotofalle getappt. Jetzt wurde einer im Osttiroler Pustertal gesichtet.
Dieser Goldschakal war im Mai 2014 bei Schlanders in eine Fotofalle getappt. Jetzt wurde einer im Osttiroler Pustertal gesichtet. - Foto: © LPA

stol