Montag, 6. Januar 2020

„Es wäre besser gewesen, ich wäre gestorben anstelle der anderen Menschen“

Der 27-jährige Unfallfahrer, der am Sonntag in eine Gruppe deutscher Skiurlauber gerast war und 6 junge Menschen getötete hatte (eine weitere junge Frau erlag am Montag ihren schweren Verletzungen), bereut nach Angaben seines Anwalts Alessandro Tonon das tödliche Unglück zutiefst.

Dieses Video ist für Abonnenten abspielbar

Der Unfalllenker tötete bei seiner Fahrt 6 junge Menschen. - Video: stol









apa/dpa/stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by