Sonntag, 10. November 2013

Esa: Teile des Satelliten „GOCE“ werden Erde treffen

Der Satellit „GOCE“ sollte nach Auskunft der Europäischen Raumfahrtagentur Esa in der Nacht zum Montag in der Atmosphäre verglühen.

stol