Dienstag, 23. Dezember 2014

ESF-Programm genehmigt: 144 Millionen Euro bis 2020

Über den ESF werden in Südtirol bis 2020 rund 144 Millionen Euro in Maßnahmen zu Bildung und Weiterbildung, zur Verbesserung des Zugangs zum Arbeitsmarkt, für eine effiziente Verwaltung sowie gegen Diskriminierung und Armut investiert. Das notwendige Operationelle Programm hat die Landesregierung am Dienstag genehmigt.

Badge Local

stol