Mittwoch, 26. November 2014

"Etschtagung": Miteinbeziehung der Bevölkerung wichtig

Flussbau und Gefahrenzonenplanung, Hochwasserschutz und Wirtschaftsfaktor: Aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchteten Referenten aus dem In- und Ausland den längsten Fluss Südtirols bei der „Etschtagung“ an der Freien Universität Bozen.

Badge Local

stol