Donnerstag, 24. März 2011

EU- Gerichtshof: Italien nicht für Tod von Carlo Giuliani verantwortlich

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat Italien von jeder Verantwortung für den Tod eines Demonstranten beim G-8-Gipfel 2001 in Genua freigesprochen.

stol