Dienstag, 02. Dezember 2014

EU-Parlament für EU-weite Verfolgung von Verkehrsdelikten

Raser und Alkolenker sollen weiter grenzüberschreitend verfolgt werden. Für eine entsprechende neue EU-Verordnung stimmte der Verkehrsausschuss des Europaparlaments am Dienstag in Brüssel.

Foto: © shutterstock

stol