Sonntag, 31. März 2019

Europaweit deutlicher Rückgang insektenfressender Vögel

Ob Bachstelze, Wiesenpieper oder Rauchschwalbe – die Zahl der von Insekten lebenden Vögel ist in den vergangenen 25 Jahren europaweit deutlich zurückgegangen. Durchschnittlich um 13 Prozent sank die Zahl dieser Vögel laut einer im Fachjournal „Conservation Biology“ veröffentlichten Studie.

Auch Rauchschwalben ernähren sich von Insekten.
Auch Rauchschwalben ernähren sich von Insekten. - Foto: © shutterstock

stol