Donnerstag, 24. Dezember 2009

Ex-VfGH-Präsident Adamovich zu 10.000 Euro Entschädigung verurteilt

Der ehemalige Präsident des österreichischen Verfassungsgerichtshofs (VfGH) ist am Donnerstag im Wiener Straflandesgericht wegen übler Nachrede zu einer Entschädigung von 10.000 Euro (100 Tagessätze zu je 100 Euro) verurteilt worden.

stol