Freitag, 07. August 2020

Explosion durch „Fahrlässigkeit oder Eingreifen von außen“ ausgelöst

Wenige Tage nach der Explosionskatastrophe in Beirut hat Libanons Präsident Michel Aoun als Unglücksursache neben „Fahrlässigkeit“ auch ein „Eingreifen von außen“ ins Spiel gebracht. Forderungen nach einer internationalen Untersuchung wies er am Freitag aber zurück.

Libanons Präsident Michel Aoun (Bildmitte) geht den Ursachen für die Explosion nach.
Libanons Präsident Michel Aoun (Bildmitte) geht den Ursachen für die Explosion nach. - Foto: © APA/afp / -

apa/afp