Dienstag, 7. August 2018

Explosion in Bologna: „Bomben bedrohen Sicherheit auf Autobahnen“

Eine Karambolage soll das Unglück auf der Autobahn-Tangente in Borgo Panigale an der Peripherie von Bologna ausgelöst haben, bei dem am Montag ein Lkw mit Flüssiggas an Bord explodiert ist und eine Kettenreaktion von Explosionen ausgelöst hat. In dem Fahrzeug befand sich ein 42-jähriger Italiener, der ums Leben gekommen ist.

Der mit Flüssiggas beladene Tanklaster vor dem Unfall. - Foto: Ansa









stol