Donnerstag, 15. Mai 2014

Fährunglück vor Südkorea – Kapitän wegen Totschlags angeklagt

Einen Monat nach dem Untergang der südkoreanischen Fähre „Sewol“ sind der Kapitän und drei Crew-Mitglieder wegen Totschlags angeklagt worden.

stol

Alle Meldungen zu: