Dienstag, 09. Mai 2017

Fall Franco A.- Weiterer Bundeswehrsoldat festgenommen

Im Fall des terrorverdächtigen Bundeswehrsoldaten Franco A. haben deutsche Ermittler einen weiteren Verdächtigen festgenommen.

Archivbild
Archivbild - Foto: © shutterstock

Das teilte die Bundesanwaltschaft am Dienstag in Karlsruhe mit. „Spiegel Online“ hatte als erstes über die Festnahme berichtet.

Im baden-württembergischen Kehl sei ein 27-jähriger Deutscher festgenommen worden, teilte die Bundesanwaltschaft mit. Es bestehe der Verdacht der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat. Der Soldat soll ein Komplize des rechtsextremen Oberleutnants Franco A. sein, der Ende April festgenommen worden war.

Franco A. hatte sich in Deutschland als falscher syrischer Flüchtling registrieren lassen und womöglich einen Anschlag geplant. Auf einer Toilette am Flughafen Wien hatte er zwischenzeitlich eine Waffe deponiert. Er sitzt bereits in Haft.

dpa

stol