Sonntag, 18. Oktober 2020

„Falscher“ König bricht in Schloss von Versailles ein

Im berühmten Schloss von Versailles hat die französische Polizei einen Mann festgenommen, der sich „für einen König“ hielt.

Der Mann wollte sich wohl im prunkvollen Schloss zu Versailles ausbreiten.
Der Mann wollte sich wohl im prunkvollen Schloss zu Versailles ausbreiten. - Foto: © APA/afp / BERTRAND GUAY

apa/afp