Montag, 14. Januar 2013

Familie in Ägypten soll für Übertritt zu Christentum 15 Jahre in Haft

Eine ägyptische Familie ist nach Angaben von Menschenrechtlern zu 15 Jahren Gefängnis verurteilt worden, weil sie vom Islam zum Christentum übergetreten ist.

stol