Montag, 02. Mai 2016

"Familienclub" Inter kommt wieder nach Reischach

Mit einer großen Plakat- und Werbeaktion im Mailänder "San Siro"-Stadion hat der Tourismusverein Bruneck bekannt gegeben, dass Inter Mailand auch in diesem Sommer sein Trainingslager in Reischach abhalten wird. Alfred Unterkircher, Direktor des Brunecker Tourismusvereins, sprach mit STOL über den Verein, seine Fans und die Vorzüge eines Trainingsaufenthaltes im Pustertal.

Zahlreich waren die Fans, die sich am Infostand im "San Siro" über die Ferienregion Kronplatz informierten. - Foto: Tourismusverein Bruneck/Mattia Pistoia
Badge Local
Zahlreich waren die Fans, die sich am Infostand im "San Siro" über die Ferienregion Kronplatz informierten. - Foto: Tourismusverein Bruneck/Mattia Pistoia

stol