Samstag, 12. Mai 2018

Familiendrama in Australien: Großvater unter Verdacht

Nach dem Familiendrama auf einer australischen Farm mit insgesamt sieben Toten richtet sich der Verdacht gegen den Großvater. Der 61-Jährige war am Freitag auf dem Grundstück der Familie in der kleinen Gemeinde Osmington erschossen aufgefunden worden – zusammen mit den Leichen seiner Frau, seiner Tochter und von vier Enkelkindern.

Der schuldige Großvater soll selbst die Polizei alarmiert haben.
Der schuldige Großvater soll selbst die Polizei alarmiert haben. - Foto: © shutterstock

stol