Montag, 18. Mai 2020

Fast 90.000 Corona-Tote in den USA

In den USA ist die Zahl der Corona-Toten auf fast 90.000 gestiegen. Wie die Johns-Hopkins-Universität mitteilte, starben erneut 820 Menschen nach einer Coronavirus-Infektion. Das ist die niedrigste Opferzahl innerhalb eines Tages seit dem 10. Mai. In Brasilien zählt man inzwischen rund 16.100 Tote. Während in den USA fast 1,5 Mio. Menschen infiziert sind, sind es in Brasilien offiziell 241.000.

USA steuern auf die 100.000er-Marke zu.
USA steuern auf die 100.000er-Marke zu. - Foto: © APA (AFP) / ANDREW CABALLERO-REYNOLDS

apa

Alle Meldungen zu: