Freitag, 07. Januar 2022

(Fast) ganz Italien ist dunkelrot

Das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) hat die Corona-Risikoeinstufung in der Europäischen Union aktualisiert: Südtirol bleibt dunkelrot. Aber nicht nur Südtirol.

Für Europa bleibt Südtirol weiterhin dunkelrot.
Für Europa bleibt Südtirol weiterhin dunkelrot. - Foto: © shutterstock
Dunkelrot geblieben bzw. geworden sind nun auch alle italienischen Regionen – ausgenommen Sardinien.

Vor einer Woche galten Molise, Apulien und Sardinien noch als hellrot – nur letztere Region hat ihre Farbe beibehalten. Demnach gelten alle anderen italienischen Regionen als dunkelrote Zonen.

Diese Farbe breitet sich langsam auch in Österreich wieder aus: Neben dem Bundesland Tirol und Vorarlberg sind nun auch Wien und das Bundesland Salzburg dunkelrot.

In Deutschland wurde mit Baden-Württemberg ein weiteres Bundesland von dunkel- auf hellrot herabgestuft.

mic

Alle Meldungen zu: