Samstag, 7. April 2012

Fast zwei Millionen Mexikaner zu Passionsspielen am Karfreitag

In Mexiko-Stadt haben am Karfreitag fast zwei Millionen Menschen den traditionellen Passionsspielen im Iztapalapa-Viertel beigewohnt. Bei dem Schauspiel, das in dem Stadtteil erstmals vor 169 Jahren aufgeführt wurde, stellten 135 Schauspieler mit rund 500 Komparsen zentrale Ereignisse während der letzten Tage im Leben von Jesus Christus nach.









stol