Freitag, 01. Juli 2016

Fedaia-Pass gesperrt: Kilometerlange Mure verlegt Straße

Am Donnerstag hörte der Regen im Belluno nicht mehr auf zu fallen. Am frühen Abend hatte dies ernste Konsequenzen: Eine riesige Mure löste sich und wälzte sich ihren Weg auf die Landesstraße am Fedaia-Pass.

Foto: Feuerwehr
Foto: Feuerwehr

stol